Ausgewählte Natur-Artikel aus dem FALTER


Hier finden Sie redaktionell ausgewählte Top-Stories aus dem Ressort Natur.
Alle Natur-Artikel finden Sie im FALTER-Archiv.

Natur

 

„Ich schaue euch in die Augen!“

Falsches Futter, böse Vorurteile und prekäre Wohnverhältnisse. Ein Gespräch mit einer Straßentaube über ihre soziale Lage in Wien
PETER IWANIEWICZ | aus FALTER 25/21   

 

„Das klappt in jedem Fußballstadion“

Wir brauchen ein Pfand auf Einwegflaschen, sagt Walter Hauer. Und er ist immerhin Hauptautor der vom Umweltministerium beauftragten Studie zum Thema. Aber warum hat die Ministerin das Pfand dann nicht ins neue Gesetz geschrieben?
GERLINDE PÖLSLER | aus FALTER 24/21   

 

Klima gegen Natur

Ein Gesetz soll den schnellen Ausbau der erneuerbaren Energie ermöglichen. Umweltexperten fürchten, dass damit der Naturschutz ausgehebelt wird
CLARA PORAK, KATHARINA KROPSHOFER | aus FALTER 23/21   

 

„Manchmal sind wir nur Statisten“

Die Britin Helen Macdonald, eine Meisterin des Nature Writing, hat mit „Abendflüge“ einen fulminanten Essayband vorgelegt. Ein Gespräch über die Natur im Lockdown, über Rührseligkeit, religiöse Erfahrungen und die Schrullen der Birdwatcher
KLAUS NÜCHTERN | aus FALTER 22/21   

 

„Den Krieg verstehen die Tiere nicht“

Tierarzt Amir Khalil reist in Krisengebiete, um Löwen, Tiger und Bären zu retten. Ein Gespräch mit dem „Indiana Jones“ des österreichischen Tierschutzes
BENEDIKT NARODOSLAWSKY | aus FALTER 21/21   

 

Krumpecks Kampf

Extinction Rebellion will die Gesellschaft aufrütteln, um die Klimakrise und das Artensterben aufzuhalten. Ein Demo-Tag mit einer radikalen Umweltschützerin
BENEDIKT NARODOSLAWSKY | aus FALTER 20/21   

 

Hinter dem Hofidyll

Viel Arbeit für wenig Geld, Überlastung, Einsamkeit und Alkohol: Viele Landwirte leiden unter Depression und Burnout. Wie kann man ihnen helfen?
JULIANE FISCHER, KATHARINA KROPSHOFER | aus FALTER 19/21   

 

Spring ins kalte Wasser!

Für das Falter-Buch „Wildbadeplätze“ haben wir die reizvollsten Naturgewässer im Osten Österreichs erkundet. Wo gibt es Endorphinrausch und Romantik ohne Eintritt?
NATHALIE GROSSSCHÄDL | aus FALTER 18/21   

 

„Das ist legale Tierquälerei“

Was fühlt ein Schwein auf einem Vollspaltenboden? Wieso wissen wir so wenig über die Fleischproduktion in Österreich? Welche Verantwortung tragen Tierärzte? Ein Gespräch mit dem ehemaligen Großwildjäger, Amtstierarzt und Veganer Rudolf Winkelmayer
FLORIAN KLENK | aus FALTER 17/21   

 

„Sind Sie jetzt geschockt?“

Er kastriert Ferkel ohne Narkose und schlägt auf seine Schweine ein. Tierschützer filmen ihn heimlich dabei. Dann erschrickt der Bauer über sich selbst. Zu Besuch bei einem Schweinezüchter, der sich erstmals die Systemfrage stellt
FLORIAN KLENK | aus FALTER 16/21