Ausgewählte Natur-Artikel aus dem FALTER


Hier finden Sie redaktionell ausgewählte Top-Stories aus dem Ressort Natur.
Alle Natur-Artikel finden Sie im FALTER-Archiv.

Natur

 

Ist die Luft rein?

In Österreich sterben mehr Menschen an Verkehrsabgasen als an Unfällen. Wie bekommt man das Problem in den Griff?
BENEDIKT NARODOSLAWSKY | aus FALTER 33/21   

 

„Wir haben ein großes Herz!“

Ein Gespräch mit einer Fledermaus über Corona, die freie Liebe und lockeres Abhängen
PETER IWANIEWICZ | aus FALTER 32/21   

 

„Die Bauern haben gesagt, wir sind Spinner“

Die Familie Stadler zählt zu den ersten Biobauern in Österreich. Ein Generationengespräch über Kühe im Hitzestress, böse Maikäfer und wie wenig wir über unsere Lebensmittel wissen
NINA HORACZEK | aus FALTER 31/21   

 

Warum wir Tiere essen

Der Philosoph Thomas Macho erforscht, wieso wir Fleisch lieben und wie wir töten. Ein Gespräch über McDonald’s, Platon, Opferrituale und die Gefühle nichtmenschlicher Lebewesen
EVA KONZETT | aus FALTER 30/21   

 

Ein klatschnasses Monster

Das Tiefdruckgebiet „Bernd“ sorgt für Chaos in weiten Teilen Mitteleuropas – setzt die Politik unter Zugzwang und bringt einen Wahlkampf durcheinander, dessen Ausgang für Europas Klimastrategie von weitreichender Bedeutung sein wird
MARTIN STAUDINGER | aus FALTER 29/21   

 

Die letzten Meter des ewigen Eises

Der Jamtalgletscher in Tirol liegt im Sterben. Eine Glaziologin begleitet ihn auf seinem letzten Weg. Derweil vermarkten Touristiker den Rückgang des Eises und stellen sich auf einen grauen Berg ein, der bald ergrünen könnte
BENEDIKT NARODOSLAWSKY | aus FALTER 28/21   

 

„Und untertags macht man Siesta“

Hitzewellen werden härter. Meteorologe Simon Tschannett zeigt, wie wir es schaffen können, uns an den Klimawandel anzupassen. Ein Gespräch über den nötigen Wandel in der Baukultur und in der Gesellschaft
BENEDIKT NARODOSLAWSKY | aus FALTER 27/21   

 

Verhagelt

Mit der neuen Agrarpolitik steckt die EU weiterhin Milliarden Euro auch in eine die Natur zerstörende Landwirtschaft – und streut dann noch einmal Milliarden drüber, um die Schäden zu begrenzen
GERLINDE PÖLSLER | aus FALTER 26/21   

 

„Ich schaue euch in die Augen!“

Falsches Futter, böse Vorurteile und prekäre Wohnverhältnisse. Ein Gespräch mit einer Straßentaube über ihre soziale Lage in Wien
PETER IWANIEWICZ | aus FALTER 25/21   

 

„Das klappt in jedem Fußballstadion“

Wir brauchen ein Pfand auf Einwegflaschen, sagt Walter Hauer. Und er ist immerhin Hauptautor der vom Umweltministerium beauftragten Studie zum Thema. Aber warum hat die Ministerin das Pfand dann nicht ins neue Gesetz geschrieben?
GERLINDE PÖLSLER | aus FALTER 24/21