Vergangenheitspolitik

Ausgesuchte Artikel zum FALTER THINK-TANK-Thema.
HAUS DER GESCHICHTE

» Ein Heldenplatz neu - einschließlich einer längst überfälligen Umbennung - ist weder unrealistisch noch eine "provinzielle Idee".

  BARBARA TÓTH | 12.08.2015
HAUS DER GESCHICHTE

» Ausgerechnet Österreich, das Land, in dem sich Opfer-und Tätergeschichte wie sonst nur in Deutschland konzentriert, leistete sich bis dato keine eigenen Sammlungen und Museen dazu.

  BARBARA TÓTH | 15.04.2015
NACHRUF AUF LEON ZELMAN

» Der unbeugsame Mahner, Gründer des Jewish Welcome Service und Herausgeber des "Jüdischen Echo" - ein Nachruf als sein Biograf.

  ARMIN THURNHER | 18.07.2007
HAUS DER GESCHICHTE

» Die Institution Geschichtsmuseum hat in den letzten Jahren eine grundlegende Neukonzeptualisierung erfahren: als Ort, der historische Bruchlinien und Konfliktthemen nicht glättet, sondern erkennbar…

  HEIDEMARIE UHL | 15.11.2006
HAUS DER GESCHICHTE

» Eine aufregende Konzeption würde bei den Potenzialen ansetzen, die sich aus der Abschaffung der inneren Grenzen zwischen den derzeitigen und zukünftigen Nutzern der Neuen Burg ergeben könnten.

  MARTIN FRITZ | 02.03.0201