Wiener Stadtgespräch

Thomas Wagner: "Robokratie" Mensch und Demokratie als Auslaufmodelle?

1.10.2015


"UNSTERBLICHKEITSFANTASIEN"

Menschliche Arbeitskraft durch Maschinen zu ersetzen ist nicht neu. Kommt jetzt die Mensch-Maschine?
POLITIK | INTERVIEW: JOSEF REDL | aus FALTER 39/15 vom 23.09.2015





FALTER 4 Wochen testen
×