Im FALTER besprochene CDs

CD-Rezensionen aus FALTER 31/2005

Stars of CCTV

von Hard-Fi | rezensiert in FALTER 31/2005
Zeigt sich eine Band von Curtis Mayfield, den Dexy's Midnight Runners, Lee Perry, den Rolling Stones, Dr. Dre, den Happy Mondays und The Clash gleichermaßen beeinflusst, so buhlt … weiter »

Pretty in Black

von The Raveonettes | rezensiert in FALTER 31/2005
Das einst als nordische White- Stripes-Variante angetretene Duo aus Dänemark entfernt sich auf diesem seinem dritten Album ziemlich weit vom spartanischen Garage-Rock. Man schöpft … weiter »

Resistance

von Mikis Theodorakis | rezensiert in FALTER 31/2005
Ende vergangener Woche wurde Mikis Theodorakis achtzig Jahre alt und als Volksheld in seiner Heimat entsprechend gefeiert. Der Messiaen-Schüler, der mit der Filmmusik zu "Alexis … weiter »

Based on a True Story

von Fat Freddy's Drop | rezensiert in FALTER 31/2005
Diese wunderbar wummernde Sommerplatte kommt ausgerechnet vom Label Sonar Kollektiv, das sonst für etwas zähen NuJazz bekannt ist. Mit Fat Freddy's Drop wurde nun eine umso … weiter »

Evermine

von The Four Good Reasons, Paul Armfield | rezensiert in FALTER 31/2005
Paul Armfield betreibt auf der britischen Isle Of Wight einen Buchladen und schreibt nebenher wunderbare, emotional dichte Songs zwischen fein gedrechseltem Folk und … weiter »

ANZEIGE


FALTER abonnieren
×