Mahala Rai Banda

Mahala Rai Banda


Vom ersten Takt an lassen die neun Herren aus dem Romaviertel von Bukarest keinen Zweifel offen, was gespielt wird: Auf der programmatischen ersten Nummer "Mahalageasca" geht die Balkanpost gleich einmal mit weit mehr als 200 Schlägen pro Minute ab. Die Mahala Rai Banda ist das neueste der hochvirtuosen Turboorchester aus Rumänien - und es ist fraglos eines der interessantesten: Wohl auch durch die Zusammenarbeit mit dem deutschen DJ Stefan Hantel alias Shantel finden sich auch "westliche" Stilelemente im Powerplay der Virtuosentruppe, ja sogar Anklänge an die Bläserabteilung von James Brown sind mitunter durchzuhören. Entsprechend freudig steppt der Karpatenbär.

in FALTER 5/2005



ANZEIGE


FALTER abonnieren
×