Im FALTER besprochene CDs

CD-Rezensionen aus FALTER 5/2005

Ballad of the Broken Seas

von Isobel Campbell, Mark Lanegan | rezensiert in FALTER 5/2005
Letztes Jahr ist eine neue Björk-Platte erschienen, und kaum jemand hat es mitbekommen. "Drawing Restraint 9" war ja auch "nur" ein Soundtrack - unhörbar für die breite Masse und … weiter »

Balkan Beat Box

von Diverse | rezensiert in FALTER 5/2005
Den Weg, den DJ Shantel mit seinem Bucovina-Projekt eingeschlagen hat - nämlich den autochthonen Turbopop vom Balkan für den Dancefloor weiterzubearbeiten -, gehen die Kollegen von … weiter »

Fisherman's Woman

von Emiliana Torrini | rezensiert in FALTER 5/2005
Emiliana Torrini hat bislang vor allem durch Stilhüpfen auf sich aufmerksam gemacht. Nach einem TripHop-Album, einem Gesangsbeitrag am "Herr der Ringe"-Soundtrack und einem … weiter »

Nightbird

von Erasure | rezensiert in FALTER 5/2005
Jimmy Somerville tourt mit einer neuen Platte durch deutsche "Kulthits"-Sendungen, und auch Erasure waren kürzlich bei Hugo Egon Balder zu Gast. Da wünscht man sich beinahe in die … weiter »

DJ Kicks

von Daddy G | rezensiert in FALTER 5/2005
Als Gründungsmitglied von Massive Attack zählt Daddy G zu den Vätern des Bristol Sounds, jener in den frühen Neunzigern ungemein populären Mischung aus tiefen Dub-Bässen, … weiter »

Mahala Rai Banda

von Mahala Rai Banda | rezensiert in FALTER 5/2005
Vom ersten Takt an lassen die neun Herren aus dem Romaviertel von Bukarest keinen Zweifel offen, was gespielt wird: Auf der programmatischen ersten Nummer "Mahalageasca" geht die … weiter »

Innaron

von Annelie Gahl | rezensiert in FALTER 5/2005
g-f-es-d Auf "Innaron" kombiniert Annelie Gahl barocke und zeitgenössische Musik. Vom Erfolg der CD ist die Geigerin ziemlich überrascht. Vielleicht hängt es daran, dass die … weiter »

Fakes

von dZihan & Kamien | rezensiert in FALTER 5/2005
While the city sleeps Vom gehypten und einst auch international stark beachteten Vienna Sound ist wenig geblieben. Jetzt muss sich die Clubmusikszene neu erfinden. Es ist sehr … weiter »

News on the Rail

von Marty Ehrlich | rezensiert in FALTER 5/2005
Dieser Tage gab der ob seiner Versatilität hoch geschätzte, aber immer noch viel zu wenig bekannte Klarinettist und Saxofonist in Wien ein wunderbar altmodisches Jazzkonzert und … weiter »

ANZEIGE


FALTER abonnieren
×