The Bridal Suite

Oskar Aichinger, Franz Koglmann


Wenn Easy-Listening-Gott Burt Bacharach seine eigenen Welthits einspielt, dann selten ohne üppige Arrangements mit Riesenorchester. Es geht aber auch im schlanken Duo und klingt mindestens ebenso wunderbar. Zwei Intellektuelle des österreichischen Jazz, der Pianist Oskar Aichinger und der Flügelhornist Franz Koglmann, haben auf diesem von Falter-Kulturchef Klaus Nüchtern produzierten Album einige der allergrößten Bacharach-Nummern ("The Look of Love", "Close to you", "Alfie" etc.) zu einer eleganten Suite zusammengestellt; ihre Interpretationen sind - dem Anlass einer Hochzeit entsprechend - sanft-melancholisch und herzerwärmend kühl ausgefallen. Mein Wunsch ans Christkind bzw. an Aichinger und Koglmann: Bitte mehr davon!

in FALTER 52/2004



ANZEIGE


FALTER abonnieren
×