Let There Be Rockgrass

Hayseed Dixie


Das optische Erscheinungsbild dieser US-Landeier legt zwar hauptberufliche Tätigkeiten als Metzger, Rausschmeißer, Knastwächter oder Kinderfresser nahe, ihre Gottgefälligkeit möge aber bitte niemand anzweifeln. Hayseed Dixie nehmen sich diverse Klassiker der lustigen harten Rockmusik - vornehmlich von AC/DC, aber auch Motörhead, Kiss, Aerosmith oder Queen sind vertreten - zur Brust und herzen sie im traditionellen Bluegrass-Stil mit Banjo, Mandoline, Gitarre, Fiedel und Bass. Teuflische Musik, für den Herrn aufbereitet quasi. Oder aber auch: echte Härte unter den Bedingungen eines veritablen Sonnenstichs.

in FALTER 34/2004



ANZEIGE


FALTER abonnieren
×