...Introducing lŽEnfant Terrible

Vera Sebauer


Die kennen wir doch! Der Ex-Starmaniac mit Neigung zu Soul und HipHop veröffentlicht nach langer Pause, in der sie unter dem Pseudonym L'Enfant Terrible für Rodney Hunter und Tosca sang, wieder ein eigenes Album. Abgesehen von der eh lieben, Lily-Allen-mäßigen Single "Dear Ladies" überrascht es mit einem recht erwachsenen R'n'B-Sound, an dem neben den Waxolutionists Bionic Kid und DJ Buzz auch Matthias Arfmann (Jan Delay) mitmischte, und dem Willen zu einer eigenen musikalischen Linie. Man darf gespannt sein, ob sich FM4 überwinden können wird, das Ding zu spielen.

Sebastian Fasthuber in FALTER 36/2008



ANZEIGE


FALTER abonnieren
×