Im FALTER besprochene CDs

CD-Rezensionen aus FALTER 31/2008

Beethoven Akademie 1824

von Speering/Das Neue Orchester/+, Ludwig Van Beethove... | rezensiert in FALTER 31/2008
Größe und Groteske lagen in Beet­hovens Leben mitunter dicht beieinander. Etwa bei jener Akademie im Wiener Kärntnerthortheater, bei der der schon wunderliche Alte am 7. Mai 1824 … weiter »

Nas

von Nas | rezensiert in FALTER 31/2008
Praktisch ist, dass man jede Besprechung einer Nas-Platte mit demselben Satz beginnen kann: Nie mehr wird der Rapper aus Queensbridge, New York, so gut sein wie 1994 auf seinem … weiter »

Blood,Looms & Blooms

von Leila | rezensiert in FALTER 31/2008
Ende der 90er wurde Leila Arab als lärmverliebte Elektronikerin mit Naheverhältnis zu Björk und Aphex Twin bekannt. Zwei vielgelobten Alben folgte eine lange Veröffentlichungspause … weiter »

Tchamanché

von Rokia Traoré | rezensiert in FALTER 31/2008
Sie wolle moderner klingen als bislang, aber immer noch afrikanisch, verkündete Rokia Traoré zu ihrem neuen Album, dem ersten auf einem Majorlabel. Und wer nun befürchtet, dass … weiter »

Expressionism

von The Striggles | rezensiert in FALTER 31/2008
In der schwierigen Disziplin der schlauen Härte auf Stromgitarrenbasis hat der österreichische Rock-Underground mit den aktuellen Alben von Bulbul ("Bulbul 6") und Valina ("A Tempo … weiter »

15 For The Jukebox

von The Base | rezensiert in FALTER 31/2008
Ebenfalls aus der steiermärkischen Landeshauptstadt kommt das seit den mittleren 90ern aktive Trio The Base. Sein Rockentwurf kombiniert Indie- und Americana-Einflüsse, fällt also … weiter »

Fahrstuhlmusik

von null.acht.15 | rezensiert in FALTER 31/2008
In der schwierigen Disziplin der schlauen Härte auf Stromgitarrenbasis hat der österreichische Rock-Underground mit den aktuellen Alben von Bulbul ("Bulbul 6") und Valina ("A Tempo … weiter »

Beautiful Future

von Primal Scream | rezensiert in FALTER 31/2008
Schon der Titel verrät: Tanzbare Drogenmusik, angewandte Rolling-Stones-Verehrung und ein Ritt über die Autobahn zur Hölle waren ges­tern. Tatsächlich zeigen sich Bobby Gillespie … weiter »

Bring Ya To The Brink

von Cyndi Lauper | rezensiert in FALTER 31/2008
Beinahe parallel begannen 1984 zwei amerikanische Sänge­rinnen ihre Karrieren. Ende des Jahres landete Madonna mit "Like a Virgin" ihren ersten Nummer-1-Hit in den US-Billboard- … weiter »

Leaving The Scene

von Rooga | rezensiert in FALTER 31/2008
In der schwierigen Disziplin der schlauen Härte auf Stromgitarrenbasis hat der österreichische Rock-Underground mit den aktuellen Alben von Bulbul ("Bulbul 6") und Valina ("A Tempo … weiter »

Images Of Sigrid

von Poni Hoax | rezensiert in FALTER 31/2008
Das Cheerleader-Cover und der Titel würden nicht vermuten lassen, dass sich dahinter hörenswerte Musik befindet. Was für ein Irrtum! Das französische Quintett Poni Hoax zeigt auf … weiter »

ANZEIGE


FALTER abonnieren
×