Rerededust the Doubts I Trust

Dust Covered Carpet


Die prosperierende Wiener Indieszene wird wieder durch ein neues Label bereichert. Beat Is Murder setzt auf LoFi-Leidenschaft unterschiedlicher stilistischer Detailausfertigung und blickt mit seinem ansprechenden Programm weit über den heimischen Tellerrand hinaus. Für ein Highlight sorgt das junge Wiener Kollektiv Dust Covered Carpet um den Multiinstrumentalisten Volker Buchgraber. Zwischen zeitgenössischem US-Weird-Folk und den melancholischen Streichelzooharmonien von Belle & Sebastian geht in den elf Songs ihrer ersten regulären CD mehr als nur einmal die Sonne auf.

Gerhard Stöger in FALTER 17/2008



ANZEIGE


FALTER abonnieren
×