This Could Be Our Dream Home

Lehnen


Das austroamerikanische Quartett aus Wien spielt emotional aufgeladenen Indierock mit dunkelgrauer Grundfarbe. Intensive Gitarren harmonieren mit einer kompakten Rhythmusabteilung, elektronische Beigaben sind stimmungsvoll eingewoben. Das Werk von Placebo ist der Band gewiss gut bekannt, jenes der Smashing Pumpkins vermutlich auch. Songwriting, Arrangements, Produktion und Auftreten sind für ein in Eigenregie realisiertes Debüt mehr als bemerkenswert; der Haken ist das epische Format der CD: Über 65 Minuten bleibt es dann doch nicht durchgehend spannend.

Gerhard Stöger in FALTER 11/2008



ANZEIGE


FALTER abonnieren
×