The Garifuna Women's Project

Umalali


Was für eine Kombination! Indigene karibische Einflüsse und solche der französischen und britischen Kolonisatoren verschmelzen in Belize mit der Kultur westafrikanischer Sklaven zur Musik der Garifuna. Gepflegt wird sie vornehmlich von den Frauen, und einige davon berichten hier mit hinreißenden Stimmen von den Mühen und Freuden ihres Alltags. Produzent Ivan Duran hat ihre Balladen und Chants wie ein Feldforscher aufgenommen, mit Elementen aus Blues und Funk ins Songformat transferiert und diese packende Musik dennoch nicht ihrer Eigenständigkeit beraubt. Ein Glücksfall!

Carsten Fastner in FALTER 10/2008



ANZEIGE


FALTER abonnieren
×