Im FALTER besprochene CDs

CD-Rezensionen aus FALTER 8/2008

Inlandish

von Roedelius/Story | rezensiert in FALTER 8/2008
Eine lange Freundschaft verbindet den auch in seinen Siebzigern ungebrochen aktiven Elektronik/Piano-Mann Hans-Joachim Roedelius und den US-Klangforscher Tim Story. Dass sie zuerst … weiter »

Freiwillige Selbstkontrolle

von Fsk | rezensiert in FALTER 8/2008
In den vergangenen 28 Jahren hat die stets wohldurchdacht artifiziell agierende Mutter des postmodernen deutschsprachigen Popsongs einen langen Weg zurückgelegt. Anfangs eine der … weiter »

Mariachi

von Various | rezensiert in FALTER 8/2008
Fritz Ostermayer hat eine weitere seiner Privatobsessionen als CD-Sampler verewigt. Nach "La Paloma" und den Trauermärschen geht es jetzt um mexikanische Trompetenklänge der Marke … weiter »

Protestsongcontest 2004 - 2007

von Various | rezensiert in FALTER 8/2008
Der vom Rabenhof Theater und FM4 initiierte Protestsongcontest ist ein schwieriger Fall. Arbeitet er einer Renaissance des gesellschaftskritischen Popsongs zu? Ironisiert er ihn … weiter »

S

von Low Frequency Orchestra | rezensiert in FALTER 8/2008
Außergewöhnliche Line-ups seien nichts Ungewöhnliches mehr, schreibt der Wiener Gitarrist Burkhard Stangl, und ebenso wenig seien es improvisierende Ensembles. Stimmt schon, auch … weiter »

Los Autodisparadores

von Angélica Castello, Thomas Grill, Katharina Klemen... | rezensiert in FALTER 8/2008
Außergewöhnliche Line-ups seien nichts Ungewöhnliches mehr, schreibt der Wiener Gitarrist Burkhard Stangl, und ebenso wenig seien es improvisierende Ensembles. Stimmt schon, auch … weiter »

Rock is Hell 7

von Diverse | rezensiert in FALTER 8/2008
Mit seinem Grazer Label "Rock is Hell" versammelt Jochen Summer eigenwillige Exemplare der Pop-Avantgarde in einer limitierten Vinyl-Single-Box. Jochen Summer strampelt sich ab. … weiter »

Hold On Now,Youngster: Los Campesinos

von Los Campesinos! | rezensiert in FALTER 8/2008
Wie aus dem Lehrbuch des Indiepop kommen Los Campesinos! daher, vom polyglotten Bandnamen über die Glöckchen und den Chorgesang bis zu den ausgetüftelten Songtiteln ("This Is How … weiter »

25.11.

von ctrl | rezensiert in FALTER 8/2008
Außergewöhnliche Line-ups seien nichts Ungewöhnliches mehr, schreibt der Wiener Gitarrist Burkhard Stangl, und ebenso wenig seien es improvisierende Ensembles. Stimmt schon, auch … weiter »

Subitized

von Pia Palme, JSX, Kazuhisa Uchihashi | rezensiert in FALTER 8/2008
Außergewöhnliche Line-ups seien nichts Ungewöhnliches mehr, schreibt der Wiener Gitarrist Burkhard Stangl, und ebenso wenig seien es improvisierende Ensembles. Stimmt schon, auch … weiter »

ANZEIGE


FALTER abonnieren
×