Im FALTER besprochene CDs

CD-Rezensionen aus FALTER 5/2008

Women As Lovers

von Xiu Xiu | rezensiert in FALTER 5/2008
Die hyperproduktiven US-Artpunk-Weirdos Xiu Xiu haben ihr sechstes Album nach der englischen Übersetzung von Elfriede Jelineks "Die Liebhaberinnen" benannt. "Women As Lovers" ist … weiter »

January

von Wasilewski/kurkiewicz/miskiewicz | rezensiert in FALTER 5/2008
Marcin Wasilewski (p), Slawomir Kurkiewicz (b) und Michal Miskiewicz haben schon als Teenies gejazzt, sind als rhythm group ihres polnischen Landsmannes Tomasz Stanko zu Weltruhm … weiter »

Missa Super Oeniades Nymphae

von Cinquecento, Jacob Regnart | rezensiert in FALTER 5/2008
"Pax vobis", grüßt der auferstandene Christus seine Jünger im Lukasevangelium, doch lässt Jacob Regnart (um 1540–1599) die direkte Rede nicht wie üblich homophon erklingen, sondern … weiter »

Watershed

von K.D. Lang | rezensiert in FALTER 5/2008
Nach ihrem programmgemäß sonnendurchfluteten "Invincible Summer" legt die kanadische Sängerin nach acht Jahren wieder ein Album mit eigenen Songs vor – und selbst wenn auf diesem … weiter »

Made in the Dark

von Hot Chip | rezensiert in FALTER 5/2008
Ich würde lieber gleich wieder ins Studio gehen als auf Tour", meint Felix Martin. Seine Band Hot Chip hat derzeit das, was man in Sport und Musik einen Lauf nennt und ungefähr so … weiter »

Spare Parts

von Pomassl | rezensiert in FALTER 5/2008
Leere Kartons stapeln sich im Vorraum des Studios. Der metallische Duft frisch ausgepackten Elektronikequipments erfüllt die Luft, im Keller des Semperdepots herrscht emsige … weiter »

Versatile Heart: Thompson.Linda

von Linda Thompson | rezensiert in FALTER 5/2008
In Sachen sublim(iert)er Traurigkeit ist Linda Thompson (wie sie in "Give Me a Sad Song" selber singt) eine Klasse für sich. Auch "Beauty" macht sie "sad", aber wenn der Song … weiter »

ANZEIGE


FALTER abonnieren
×