Im FALTER besprochene CDs

CD-Rezensionen aus FALTER 4/2008

In The Future

von Black Mountain | rezensiert in FALTER 4/2008
Auf seinem schlicht mit dem Bandnamen betitelten Debüt hat das kanadische Quintett Black Mountain 2005 eine funkensprühende Charmeoffensive in Sachen Siebzigerjahre-Eklektizismus … weiter »

Refections

von Carolin Widmann, Boulez/Ysaye/Sciarrino | rezensiert in FALTER 4/2008
Gleich hinter Bachs Partiten und Sonaten galten die Sonaten Eugène Ysaÿes' (1923) lange als einsame Meilensteine in der Literatur für Violine solo. Zwei davon (Nr. 2 und 4) hat … weiter »

Playing by Numbers

von Kapital Band 1 | rezensiert in FALTER 4/2008
Das Erstlingswerk des Duos Martin Brandlmayr (Radian) und Nicholas Bussmann war noch stark elektronischen Sounds verpflichtet. Die drei neuen Kompositionen unterscheiden sich durch … weiter »

Another Illusion

von Duo 505 | rezensiert in FALTER 4/2008
Bernhard Fleischmann ist eine Konstante im hiesigen Musikgeschehen. Nicht nur solo: Gemeinsam mit Herbert Weixelbaum unterhält er seit geraumer Zeit auch das duo505, das eine … weiter »

Rest Now Weary Head You Will Get Well Soon

von Get Well Soon | rezensiert in FALTER 4/2008
Wie sehr dieser junge Mann für seine Musik brennt, das verrät dem geneigten Hörer bereits die "Garantie des Künstlers" auf dem Cover von "Rest Now, Weary Head! You Will Get Well … weiter »

Too

von Madita | rezensiert in FALTER 4/2008
Ihr Label Couch Records steht wie ihr Produzentenpartner dZihan für elektronische Clubmusik. Madita selbst bestellt allerdings ein anderes Feld und setzt auf Pop, der keine falsche … weiter »

Liverpool 8

von Ringo Starr | rezensiert in FALTER 4/2008
Hier lässt sich hartgesottenes Fantum unter Beweis stellen: Liverpool feiert sich als Europäische Kulturhauptstadt 2008, und Ringo Starr feiert kräftig mit. Unterstützt vom Ex- … weiter »

The Complete on the Corner Sessions 1972 -...

von Miles Davis | rezensiert in FALTER 4/2008
Als "On the Corner" im Herbst 1972 erschien, gehörte es zumindest für einige Zeit zu den bestgehassten Platten der Jazzgeschichte. "Ist es tatsächlich Magie oder bloß … weiter »

ANZEIGE


FALTER abonnieren
×