Her.Barium

Jolly Goods


Die Jolly Goods sind zwei noch im Teenageralter steckende Schwestern aus der deutschen Provinz und veranstalten mit Schlagzeug, Stromgitarre und intensivem Gesang einen beherzten Krach, wie man ihn in dieser Mischung aus Arroganz, Lust an der Zerstörung und gleichzeitiger Freude an eingängig-melodischen Momenten schon lange nicht mehr gehört hat. Die 13 teils an Hole erinnernden Songs dauern weniger als 32 Minuten und klingen so toll, wie sie heißen: "Too Dumb to Love", "Fuck" oder "You Look Like Shit". Demnächst auch als Split-Single mit dem heimischen Grunge-Trio Killed By 9V Batteries zu haben.

Gerhard Stöger in FALTER 51-52/2007



ANZEIGE


FALTER abonnieren
×