The Western Lands

Gravenhurst


Seit "Flashlight Seasons" (2004) hat sich Gravenhurst, das Projekt des Bristoler Singersongwriters Nick Talbot, rasant entwickelt. Nach Homerecording-Anfängen lauscht man nun einer eingespielten Band, die sich von Folk und Country über Shoegazer-Pop bis Noise-Rock ein beachtliches Terrain erschlossen hat. Zusammengehalten werden die Songs von ihrer durchwegs entrückten Aura. Mit glockenheller Stimme singt Talbot von Ängsten und enttäuschten Hoffnungen. Der Mann ist ein verzweifelter, von den Nachtseiten des Lebens angezogener Romantiker. Und "The Western Lands" eine famose Herbstplatte.

Sebastian Fasthuber in FALTER 38/2007



ANZEIGE


FALTER abonnieren
×