Le Nozze di Figaro. Highlights

Ildebrando d'Arcangelo, Bo Skovhus, Nikolaus Harnoncourt,...


Die Aufführung von "Figaros Hochzeit" bei den Salzburger Festspielen zählte zu den Höhepunkten des Mozartjahres 2006. Claus Guths kluge Inszenierung und Nikolaus Harnoncourts extrem gedehnte Interpretation, die den musikalischen Zusammenhang wie mit Röntgenstrahlen durchleuchtete, ließen diese Produktion zum besonderen Erlebnis werden. Die gelungene Einheit von szenischer Umsetzung und Dirigat kann nun auf DVD gut nachvollzogen werden, während die CD die Aufmerksamkeit stärker auf musikalische Feinheiten, freilich auch auf da und dort bemerkbare stimmliche Überforderung lenkt.

Karl A. Duffek in FALTER 30/2007



ANZEIGE


FALTER abonnieren
×