The 06 Singles

Hey-O-Hansen


Austro-Klingklang

(...)
Auch die in Berlin wahlbeheimateten Hey-O-Hansen um den Exil-Innsbrucker Helmut Erler zeichnen sich durch stilistische Unberechenbarkeit auf hohem Niveau aus; "The 06 Singles" (Heyrec/Baked-Goods.com) fasst elf zuvor nur auf Vinyl erschienene Stücke (sechs Originale, fünf Remixe) zu einer lässigen CD zusammen. Analoges reibt sich hier produktiv an Digitalem, und neben Pophörern und Sitztänzern sollten auch Clubgänger bei diesem Klanggebräu - die Band selbst nennt es "Berlin-Afro-Alpin-Dubstep-Killersound" - auf ihre Rechnung kommen.
(...)

Gerhard Stöger in FALTER 10/2007



ANZEIGE


FALTER abonnieren
×