Im FALTER besprochene CDs

CD-Rezensionen aus FALTER 48/2006

Sonaten Für Klavier & Violine

von Staier,Andreas/Sepec,Daniel, Ludwig Van Beethoven | rezensiert in FALTER 48/2006
Vor elf Jahren ist Beethovens Geige aufgetaucht - und nun erstmals auf CD zu hören. Es muss eine "schreckliche Musik" gewesen sein, wenn Ludwig van Beethoven selbst zur Geige griff … weiter »

Into the Unknown

von Alone & Acoustic | rezensiert in FALTER 48/2006
Als Punk der Popkultur vor dreißig Jahren einen massiven Arschtritt verpasste, war in Österreich davon nur ein vergleichsweise sanftes Schubserl zu spüren. In einer Zeit, in der … weiter »

We Are Not the Scared People

von Seven Sioux | rezensiert in FALTER 48/2006
Als Punk der Popkultur vor dreißig Jahren einen massiven Arschtritt verpasste, war in Österreich davon nur ein vergleichsweise sanftes Schubserl zu spüren. In einer Zeit, in der … weiter »

Da questa parte del mare

von Gianmaria Testa | rezensiert in FALTER 48/2006
Der Cantautore und Bahnbeamte Gianmaria Testa nimmt sich auf seiner neuen CD der Flüchtlinge an. Demnächst auch live in Wien. Gianmaria Testas Karriere verlief immer schon ein … weiter »

Coloured Noise

von Wolfgang Mitterer | rezensiert in FALTER 48/2006
"Brachialsinfonie" ist eine gute Beschreibung der knapp siebzigminütigen Tour de Force für 23 Musiker und Elektronik, die Wolfgang Mitterer mit dem Klangforum Wien unter Peter … weiter »

Personare

von Roman Fischer | rezensiert in FALTER 48/2006
Gefühligkeit auf ansprechendem Niveau bietet der junge deutsche Sänger auf seinem zweiten Album. Ausgestattet mit einer Falsettstimme, die an a-ha's Morten Harket erinnert, singt … weiter »

Requiem für Anton P

von Peter Lichtenthal, Wolfgang Amadeus Mozart | rezensiert in FALTER 48/2006
"Confutatis maledictis ...", rufen nicht die Bässe, sondern Bratsche und zweite Geige. "Voca me cum benedictis", ergänzt statt der Soprane die erste Geige. Es ist zunächst kaum … weiter »

Caution Overload

von No Head On My Shoulders | rezensiert in FALTER 48/2006
Als Punk der Popkultur vor dreißig Jahren einen massiven Arschtritt verpasste, war in Österreich davon nur ein vergleichsweise sanftes Schubserl zu spüren. In einer Zeit, in der … weiter »

Audio Transmitted Holiday

von PBH Club | rezensiert in FALTER 48/2006
Als Punk der Popkultur vor dreißig Jahren einen massiven Arschtritt verpasste, war in Österreich davon nur ein vergleichsweise sanftes Schubserl zu spüren. In einer Zeit, in der … weiter »

ANZEIGE


FALTER abonnieren
×