AN OTHER CUP

Yusuf


Wie geil ist das denn? The artist formerly known as Cat Stevens kehrt nach jahrzehntelanger Auszeit als Todesmetal-Brülltier Yusuf zurück. Auf den Himmelvater scheißt er einen Riesenhaufen und schwärmt stattdessen davon, gemeinsam mit seinem Meister Luzifer alltäglich Jungfrauen zum Frühstück zu vernaschen. So geil ist das gar nicht? Okay, es ist auch gar nicht wahr. Cat Stevens ist Cat Stevens ist Cat Stevens, Yusuf hin oder her; und "An Other Cup" enthält, was der Titel verspricht: wunderhübsche Folkpopsongs voll Sanftmut, Melodieseligkeit, behutsam dosiertem Kitsch und einer Stimme, der nur Herzen aus Stein widerstehen können.

Gerhard Stöger in FALTER 46/2006



ANZEIGE


FALTER abonnieren
×