Aufstieg und Fall der Gruppe Sport

Sport


"Aufstieg und Fall" ist erst das zweite Album der bereits zehn Jahre bestehenden Hamburger Formation um Kante-Gitarristen Felix Müller. Trotz der langen Fertigungszeit und des konzeptalbumverdächtigen Titels offenbaren sich Sport hier mitnichten als verbissene Perfektionisten, sondern als Rocker vor dem Herren, die - beeinflusst von Mudhoney, Soundgarden und dem Grunge der frühen Neunziger - eine ganze Reihe veritabler Breitwandgitarrenstücke am Start haben. Aber auch Müllers kluge Texte und seine dünne, brüchige Stimme ziehen den Hörer in ihren Bann.

Sebastian Fasthuber in FALTER 37/2006



ANZEIGE


FALTER abonnieren
×