Im FALTER besprochene CDs

CD-Rezensionen aus FALTER 32/2006

Yell Fire!

von Michael & Spearhead Franti | rezensiert in FALTER 32/2006
Das Eröffnungsstück dauert noch keine dreißig Sekunden, und schon fällt das erste Four-Letter-Word. Lily Allen rechnet auf "Alright, Still" (Regal/EMI) lustvoll mit dem Exlover ab … weiter »

Alright,Still

von Lily Allen | rezensiert in FALTER 32/2006
Das Eröffnungsstück dauert noch keine dreißig Sekunden, und schon fällt das erste Four-Letter-Word. Lily Allen rechnet auf "Alright, Still" (Regal/EMI) lustvoll mit dem Exlover ab … weiter »

BACK TO BASICS

von Christina Aguilera | rezensiert in FALTER 32/2006
Christina Aguilera will die guten alten Zeiten der Big Bands und des Blues ins Starmania-Zeitalter verpflanzen. Schau mal, wer da singt: Ist das nicht Marilyn Monroe? Veronica Lake … weiter »

Provinz Kaiser

von Lofi Bohème | rezensiert in FALTER 32/2006
Baby, lass uns spießig sein" singt die Beautiful Kantine Band auf ihrer bereits dritten CD "Deluxe Vol.1" (Wohnzimmer/Broken Silence), deren Rückseite stilvoll das "Help"-Backcover … weiter »

Spain Again (Limited Edition)

von Camarón Con Tomatito, Michel Camilo | rezensiert in FALTER 32/2006
Vor sechs Jahren, als Michel Camilo und Tomatito ihre Grammy-prämierte Duo-Platte "Spain" einspielten, stand eindeutig der Flamenco im Vordergrund. Schließlich ist Tomatito einer … weiter »

We are the Pipettes

von The Pipettes | rezensiert in FALTER 32/2006
Sie heißen Rose, Gwenno und Becki, tragen gepunktete Minikleider und schließen musikalisch an eine bislang von Retrotrendmachern übersehene Tradition an. The Pipettes aus Brighton … weiter »

Keep On Moving

von ESG | rezensiert in FALTER 32/2006
Das Eröffnungsstück dauert noch keine dreißig Sekunden, und schon fällt das erste Four-Letter-Word. Lily Allen rechnet auf "Alright, Still" (Regal/EMI) lustvoll mit dem Exlover ab … weiter »

Take Your Clothes Off When You Dance

von The Ed Palermo Big Band | rezensiert in FALTER 32/2006
Spezialisten werden es wissen: Der Titelsong, "Take Your Clothes Off When You Dance", ist von Frank Zappa; die anderen sieben, meist aus den späten Sechziger-und Siebzigerjahren … weiter »

Antarktis

von Mieze Medusa, Tenderboy | rezensiert in FALTER 32/2006
Das Eröffnungsstück dauert noch keine dreißig Sekunden, und schon fällt das erste Four-Letter-Word. Lily Allen rechnet auf "Alright, Still" (Regal/EMI) lustvoll mit dem Exlover ab … weiter »

Badi Assad "Wonderland"

von Badi Assad | rezensiert in FALTER 32/2006
Wohl in keinem anderen Land hat sich die lokale Musiktradition so produktiv mit dem globalen Pop gekreuzt wie in Brasilien. Gleich mehrere Lieder davon singen kann die Sängerin und … weiter »

Electricity

von Gschu | rezensiert in FALTER 32/2006
Gschu aus Niederösterreich durften den Siluh-Reigen eröffnen und glänzen durch wunderbar reduzierten und melancholisch-entspannten Indiepop. Man darf auf den Longplayer gespannt … weiter »

Split

von Thalija/Elyjah | rezensiert in FALTER 32/2006
Das aus 16 Musikern bestehende Wiener Impro-Kollektiv Thalija tritt gemeinsam mit den in Berlin gegründeten Postrockern Elyjah in den Ring. Thalija tauchen in Sigur-Ros-artige … weiter »

All Goes Down

von The Dalles | rezensiert in FALTER 32/2006
Angenehm rasanter und wohltuend räudiger Deutschrock der Braunschweiger Indiepopper. Dass Braunschweig als Universitätsstadt bekannt ist, lässt sich auch im etwas schlaumeierigen … weiter »

ANZEIGE


FALTER abonnieren
×