LOOSE

nelly Furtado


Die portugiesisch-kanadische Sängerin ist hierzulande vor allem für den Fußballmotivationsschlager "Forca" bekannt. Auf ihrem dritten Album nimmt sie eine Kurskorrektur hin zu wummerndem R'n'B-Pop vor. Üblicherweise wird dann von der Plattenfirma eine Vergangenheit als Breakdancerin aus dem Hut gezaubert und eine Horde cooler Produzenten eingekauft. Nelly Furtado ging die Sache sympathischer an: Sie engagierte den zuletzt unterbeschäftigten Beatbastler Timbaland und erarbeitete mit ihm ein ganzes Album voller sommerlicher, selbstironischer Bubblegum-Popsongs, die nicht nur rhythmisch überzeugen, sondern auch im Ohr hängen bleiben.

Sebastian Fasthuber in FALTER 26/2006



ANZEIGE


FALTER abonnieren
×