Talkie Walkie

Air


Auf ihrem dritten Studioalbum ziehen sich JB Dunckel und Nicolas Godin fast ganz auf eine balladenhafte Grundstimmung zurück, die wie eine Kreuzung aus Blumfelds "Tausend Tränen tief" und 10cc's "I'm Not in Love" klingt. Also eh super - wenn man harmoniesüchtig ist, sich nicht an übertriebenen Vocodereffekten und Flöten stört oder Popmusik für einen gewissen Erregungsgrad schätzt. Mit diesem treffender "Music for Ruhepuls" betitelten Album laufen Air freilich Gefahr, sich endgültig in selbstgenügsam schöner Zuckerwattemusik zu verlieren. Der König trägt schöne Kleider, aber er ist traurig und allein. Der Soundtrack zur Singlewohnung.

in FALTER 5/2004



ANZEIGE


FALTER abonnieren
×