Im FALTER besprochene CDs

CD-Rezensionen aus FALTER 48/2005

BORN TO RUN 30TH ANNIVERSARY E

von Bruce Springsteen | rezensiert in FALTER 48/2005
Ganz anders verhält es sich mit "Born To Run" (Sony BMG), dem Schlüsselwerk von Bruce Springsteen. Gleich zwei DVDs ergänzen das in einer großen Hartkartonbox verpackte Album, und … weiter »

Creole Love Call

von Landgren,Nils/Sample,Joe | rezensiert in FALTER 48/2005
Wenige Wochen bevor Katrina über New Orleans hinwegfegte und die halbe Stadt unter Wasser setzte, besuchte der schwedische Posaunist Nils Landgren ebenda eines seiner großen Idole … weiter »

HORSES

von patti Smith | rezensiert in FALTER 48/2005
Auch ohne DVD-Beigabe fantastisch ist "Horses/Horses" (Sony BMG) von Patti Smith in seiner "Legacy Edition" ausgefallen; eine Platte, an der von Robert Mapplethorpes Coverfoto und … weiter »

A Night at the Opera

von Queen | rezensiert in FALTER 48/2005
Nicht nur wegen der Gründung der Sex Pistols war 1975 ein markanter Rockjahrgang, wie gleich drei großzügig aufgemotzte und durchwegs in digital remasterter Form vorliegende … weiter »

Signs of a Struggle

von Mattafix | rezensiert in FALTER 48/2005
Langsam, aber sicher wird das Urban-Genre auch in unseren Breiten vor allem bei einem jüngeren Publikum immer beliebter. Das Duo Mattafix, bekannt geworden durch den Konsenshit " … weiter »

Broken Social Scene

von Broken Social Scene | rezensiert in FALTER 48/2005
Broken Social Scene ist eine der größten Bands der Gegenwart. Jetzt fällt der kanadische Musikantenhaufen in Wien ein. Die Blütezeit der einsamen DJs und Laptopbastler ist vorbei. … weiter »

Love Songs of the Hanging Gardens

von Kelley Polar | rezensiert in FALTER 48/2005
Kelley Polar ist ein junger amerikanischer Sänger, Geiger und Bratschist auf Discoausflug. Dass er mit der Danceszene bis zu seiner Begegnung mit dem Produzenten Morgan Geist ( … weiter »

Mesk Elil

von Souad Massi | rezensiert in FALTER 48/2005
Es war nach ihren ersten beiden CDs ("Raoui" und "deb") unüberhörbar, dass sich da ein kommender Star der Weltmusikszene ankündigt: zu eingängig und eigenständig war Souad Massis … weiter »

ANZEIGE


FALTER abonnieren
×