Im FALTER besprochene CDs

CD-Rezensionen aus FALTER 41/2005

Dog

von Attwenger | rezensiert in FALTER 41/2005
Das anarchische Punkfolkloreduo Attwenger erzielt auf seinem neuen Album "Dog" durch minimalen Einsatz der Mittel wieder maximale Wirkung. Ein Gespräch über Borniertheit, … weiter »

Il Giardino Armonico

von Viktoria Mullova, Giovanni Antonini, Antonio Vival... | rezensiert in FALTER 41/2005
Es war schon eine kleine Sensation, als die klassisch-russisch ausgebildete Viktoria Mullova vor ein paar Jahren ihre Geige von modernen Stahl- auf historische Darmsaiten umspannte … weiter »

Slow Abuse

von Turner | rezensiert in FALTER 41/2005
"You love sorrow / And there's nothing I could do about it." Der deutsche Elektro-Songwriter Paul Kominek alias Turner suhlt sich zur Herbstdepression in düsterer Melancholie. Zehn … weiter »

Hop & Drop

von Cheesevibes | rezensiert in FALTER 41/2005
Peter Bergmayr muss bei der Ausübung seines Berufs hartnäckige Beschallung durch lustige Stimmungsmusik ertragen. Der Wiener ist Beachvolleyball-Profi, doch unter guter Laune und … weiter »

Lovers

von TNT Jackson | rezensiert in FALTER 41/2005
Das Wiener Elektrorock-Trio TNT Jackson vermischt Spaß am Lärmen, abseitige Achtzigereinflüsse und diskursive Ansätze zu derber Unterhaltung für den Dancefloor. Ein persönliches … weiter »

ANZEIGE


FALTER abonnieren
×