Im FALTER besprochene Bücher

Buch-Rezensionen aus FALTER 32/2005

Schweres Beben

von Jonathan Franzen | rezensiert in FALTER 32/2005
Abwässer auf Abwegen Mit seinem Umweltkrimi "Schweres Beben" leuchtet Jonathan Franzen das Mittelstandsamerika bis in den letzten Winkel aus. Es ist ein leichtes Beben, mit dem … weiter »

Der stillose Stil

von Anders V Munch | rezensiert in FALTER 32/2005
Im Schlafzimmer für seine Frau Lina zeigt sich der strenge Adolf Loos von seiner weichen Seite. Ein loses Tuch verkleidet die Wände. Ein flauschiger Teppich zieht sich über den … weiter »

Die Stimmen von Marrakesch

von Elias Canetti | rezensiert in FALTER 32/2005
Die Stimme ist das Sinequanon des Hörbuchs. Viele Verlage holen sich deshalb bedeutende oder nur bekannte Schauspieler an Bord, um Texte bekannter oder weniger bekannter Autoren … weiter »

ANZEIGE


FALTER abonnieren
×