Im FALTER besprochene Bücher

Buch-Rezensionen aus FALTER 28/2005

Testsiegerstraße

von Markus Binder | rezensiert in FALTER 28/2005
Dass Markus Binder ein Mann des Wortes ist, hat er in der Vergangenheit bereits mit seinen sprachspielerischen Lyrics als Vokalist des Duos Attwenger unter Beweis gestellt. Jetzt … weiter »

Canetti in Zürich

von Werner Morlang | rezensiert in FALTER 28/2005
Zeig der Welt die Zunge Verängstigtes Kind, Don Juan, Theoretiker der Macht und Unsterblichkeitsfanatiker: Vor hundert Jahren wurde der Literaturnobelpreisträger Elias Canetti … weiter »

Gesammelte Werke Band 10: Aufsätze - Reden -...

von Elias Canetti | rezensiert in FALTER 28/2005
Zeig der Welt die Zunge Verängstigtes Kind, Don Juan, Theoretiker der Macht und Unsterblichkeitsfanatiker: Vor hundert Jahren wurde der Literaturnobelpreisträger Elias Canetti … weiter »

Elias Canetti - Bilder aus seinem Leben

von Kristian Wachinger | rezensiert in FALTER 28/2005
Zeig der Welt die Zunge Verängstigtes Kind, Don Juan, Theoretiker der Macht und Unsterblichkeitsfanatiker: Vor hundert Jahren wurde der Literaturnobelpreisträger Elias Canetti … weiter »

Aufzeichnungen für Marie-Louise

von Jeremy Adler, Elias Canetti | rezensiert in FALTER 28/2005
Zeig der Welt die Zunge Verängstigtes Kind, Don Juan, Theoretiker der Macht und Unsterblichkeitsfanatiker: Vor hundert Jahren wurde der Literaturnobelpreisträger Elias Canetti … weiter »

Elias Canetti -Spuren zum mythischen Denken

von Penka Angelova | rezensiert in FALTER 28/2005
Zeig der Welt die Zunge Verängstigtes Kind, Don Juan, Theoretiker der Macht und Unsterblichkeitsfanatiker: Vor hundert Jahren wurde der Literaturnobelpreisträger Elias Canetti … weiter »

Entnazifizierung zwischen politischem...

von Maria Mesner | rezensiert in FALTER 28/2005
Das Dilemma der Polemik Im "Falter" kritisierte die Historikerin Eva Blimlinger den Bericht der SPÖ über ihre "braunen Flecken" - mit zweifelhaften Argumenten. Nicht nur Lob … weiter »

Elias Canetti

von Sven Hanuschek | rezensiert in FALTER 28/2005
Zeig der Welt die Zunge Verängstigtes Kind, Don Juan, Theoretiker der Macht und Unsterblichkeitsfanatiker: Vor hundert Jahren wurde der Literaturnobelpreisträger Elias Canetti … weiter »

Unsere Popmoderne

von Marc Degens | rezensiert in FALTER 28/2005
Dass Markus Binder ein Mann des Wortes ist, hat er in der Vergangenheit bereits mit seinen sprachspielerischen Lyrics als Vokalist des Duos Attwenger unter Beweis gestellt. Jetzt … weiter »

Zwillingsbrüder

von Kurt Bartsch, Gerhard Melzer | rezensiert in FALTER 28/2005
Zeig der Welt die Zunge Verängstigtes Kind, Don Juan, Theoretiker der Macht und Unsterblichkeitsfanatiker: Vor hundert Jahren wurde der Literaturnobelpreisträger Elias Canetti … weiter »

Seelenverwandt

von Péter Nádas | rezensiert in FALTER 28/2005
"Wenn ich richtig rechne, trage ich bestimmt dreißig ungarische Fotografen in mir", schreibt Péter Nádas in dem von ihm zusammengestellten Büchlein "Seelenverwandt". Der 1942 … weiter »

ANZEIGE


FALTER abonnieren
×