Das Who ist Who der Bildmotive

Marcus Lodwick


Ob man sich über seine Bildungslücken Gedanken macht oder nicht, es konfrontiert doch jeder Gang durch eine Gemäldegalerie mit einer Unmenge an nur vage bekanntem mythologischen und historischen Material. Der Führer "Das Who ist Who der Bildmotive" möchte diesen Missstand beheben. Reich illustriert werden hier Gestalten aus der Antike und aus der Bibel wie Ganymed, Saturn, Leda, der Hl. Petrus oder Jesus Christus vorgestellt. Zu einer kurzen "Biographie" jeder Figur wird über Quellen, Attribute und wichtige Gemälde informiert. Kunsthistorische Tiefe darf man sich nicht erwarten, teilweise hapert es mit den Bildunterschriften, aber sonst handelt es sich hier um ein äußerst praktisches Büchlein.

Nicole Scheyerer in FALTER 27/2005



ANZEIGE


FALTER abonnieren
×