Im FALTER besprochene Bücher

Buch-Rezensionen aus FALTER 21/2005

A Long Way Down

von Nick Hornby | rezensiert in FALTER 21/2005
Pizza ex machina Nick Hornbys jüngster Roman "A Long Way Down" führt ungleiche Selbstmordgefährdete zusammen und wartet auf seine Verfilmung. Nick Hornby, Jahrgang 1957, ist die … weiter »

Formalismus

von Yilmaz Dziewior | rezensiert in FALTER 21/2005
Je wichtiger der Inhalt, desto unwichtiger die Form. Die Ausstellung "Formalismus. Moderne Kunst, heute" widerspricht dieser Ansicht, die politisch engagierte Kunst bisweilen zum … weiter »

Sladka Gora - Eine Auswahl

von Gloria Kaiser (Hg.), Alois Hergouth, Celeste A Gal... | rezensiert in FALTER 21/2005
Nichts an ihm war Literatur Der Grazer Lyriker Alois Hergouth war über Jahrzehnte hin eine feste Größe im steirischen Literaturbetrieb. Nun erscheint posthum eine Gesamtausgabe … weiter »

Das lyrische Werk

von Georg Frena (Hg.), Alois Hergouth, Christian Jungw... | rezensiert in FALTER 21/2005
Nichts an ihm war Literatur Der Grazer Lyriker Alois Hergouth war über Jahrzehnte hin eine feste Größe im steirischen Literaturbetrieb. Nun erscheint posthum eine Gesamtausgabe … weiter »

Der Magier von Moskau

von Boris Akunin, Renate Reschke, Thomas Reschke | rezensiert in FALTER 21/2005
Für Freunde der Friesen ein feiner Fund: "Mit der Flut kommt der Tod" spielt in Husum und auf den Halligen (für uns Landratten: das sind so Inseln oder eher Sandbänke). Wir … weiter »

Mit der Flut kommt der Tod

von Kari Köster-Lösche | rezensiert in FALTER 21/2005
Für Freunde der Friesen ein feiner Fund: "Mit der Flut kommt der Tod" spielt in Husum und auf den Halligen (für uns Landratten: das sind so Inseln oder eher Sandbänke). Wir … weiter »

ANZEIGE


FALTER abonnieren
×