Nimm mich mit .... Eine kleine Geschichte der Reisebegleiter

Marie Simon, Angela Wagner


"Man braucht nichts zu tun, das besorgt die Straße", meinte der Reiseschriftsteller Nicholas Bouvier einmal. Noch einmal erleichtert wird die Sache, wenn ein Lastwagen den Autor samt Auto Huckepack nimmt. Wie sich die Kultur des Reisens in den letzten 200 Jahren verändert hat, veranschaulicht die Kunsthistorikerin und Journalistin Marie Simon in einem kunterbunten Bildband, in dessen Zentrum das Reise- und Expeditionszubehör von einst und jetzt steht: von Scotts Ausrüstung bei seiner Südpolarexpedition über die Jetset-Accessoires der Sechzigerjahre bis zum Outfit der Trekking-Individualtouristen von heute. Einiges blieb gleich, wie schon Valéry Larbaud feststellte: "Reisen formt die Jugend und verformt die Hosen".

Klaus Taschwer in FALTER 18/2005



ANZEIGE


FALTER abonnieren
×