Im FALTER besprochene Bücher

Buch-Rezensionen aus FALTER 31/2004

Son Of The Sun

von | rezensiert in FALTER 31/2004
In der Sprache seiner Mutter - einer Angehörigen des Stammes der Mik'Mak - ist Willie Dunn ein "Meti", ein Halbblut. Der Vater des Lieder- und Filmemachers stammt nämlich aus … weiter »

250 Jahre - Von der Orientalischen zur...

von Oliver Rathkolb | rezensiert in FALTER 31/2004
Krieg und Frieden "Pax Americana und Pax Europaea" heißt der neu erschienene Sammelband des Österreichischen Studienzentrums für Frieden und Konfliktlösung (ÖSFK). Die Autoren, … weiter »

Chaos

von David Mitchell, Volker Oldenburg | rezensiert in FALTER 31/2004
Der Brite David Mitchell empfiehlt sich mit dem ungewöhnlichen Wälzer "Chaos" als Autor der Zukunft. Der beachtliche Umfang des Buches führt in die Irre: David Mitchell ist nicht … weiter »

Ansel Adams at 100

von John Szarkowski | rezensiert in FALTER 31/2004
Der berühmte Landschaftsfotograf Ansel Adams (1902-1984) bannte wie kein anderer vor oder nach ihm die Naturschönheiten Nordamerikas auf Schwarzweißaufnahmen, die eher wie Gemälde … weiter »

Irish Pubs

von | rezensiert in FALTER 31/2004
In Irland ist das Wetter immer beschissen. Das ist gut, denn man muss ständig in einem der 11.700 Pubs einkehren. Johann-Günther Königs Führer zu den interessantesten Trinkstätten … weiter »

Pilsener Urknall

von Michael Rudolf | rezensiert in FALTER 31/2004
In Irland ist das Wetter immer beschissen. Das ist gut, denn man muss ständig in einem der 11.700 Pubs einkehren. Johann-Günther Königs Führer zu den interessantesten Trinkstätten … weiter »

Pax Americana und Pax Europaea

von ÖSFK | rezensiert in FALTER 31/2004
Krieg und Frieden "Pax Americana und Pax Europaea" heißt der neu erschienene Sammelband des Österreichischen Studienzentrums für Frieden und Konfliktlösung (ÖSFK). Die Autoren, … weiter »

ANZEIGE


FALTER abonnieren
×