Was verträgt unsere Erde noch?. Wege in die Nachhaltigkeit

Jill Jäger, Klaus Wiegandt


Nachhaltigkeit braucht Politik und Bildung

Der globale Wandel, der Ressourcenverbrauch und Visionen einer möglichen Zukunft – das sind die zentralen Themen von Jill Jäger, Senior Researcher am Sustainable Europe Research Institute in Wien. Auf 240 Seiten will sie darauf aufmerksam machen, dass der Mensch es in der Hand hat, die Umwelt zu retten: durch fairen Handel, Umweltpolitik und Bildung. Ein lösungsorientiertes Buch, das Wege aufzuzeigen versucht, wie sich Ressourcenknappheit und Umweltkatastrophen vermeiden lassen.

Emily Walton in FALTER 21/2011



ANZEIGE


FALTER abonnieren
×