Perpetuum

Hannes Schaidreiter, Christoph Abbrederis, Borretsch, Nina...


Zeig mir deine Comiczeichner, und ich sage dir, was für ein Land du bist. In Österreich lebt und arbeitet seit vielen Jahren eine ebenso unverzagte wie bunte Szene, die nun eine erste Anthologie mit ihrem Œuvre vorgelegt hat. Vierzehn verschiedene Zeichner zeigen darin stilistisch wie erzählerisch sehr unterschiedliche Werke, die von eher kursorischen Skizzen über Coverillustrationen bis zum traditionellen Comicstrip reichen. Eine schöne Bestandsaufnahme des grafischen Potenzials, die aber auch den Mangel an guten Autoren offenbart.

Peter Illetschko in FALTER 16/2008



ANZEIGE


FALTER abonnieren
×