Lob der Kybernetik. Songtexte 1980 - 2007

Thomas Meinecke


Thomas Meinecke ist ein popkultureller Tausendsassa. Der Münchner ist Buchautor, Journalist, DJ und Kopf der stilistisch auf hohem Niveau unberechenbaren Intellektuellen-Popband Freiwillige Selbstkontrolle (kurz: FSK). "Lob der Kybernetik" versammelt alle Songtexte, die Meinecke seit ihrer Debüt-EP 1980 für die Band geschrieben hat. Sie sind anspielungsreich, eigenwillig, anregend, poetisch und politisch; mal minimalistisch und scheinbar dahingeblödelt, dann wieder sehr komplex. Und sie gehören zwar gesungen, entfalten aber auch in gedruckter Form ihre Reize.

Gerhard Stöger in FALTER 47/2007



ANZEIGE


FALTER abonnieren
×