Im FALTER besprochene Bücher

Buch-Rezensionen aus FALTER 50/2006

VOLK

von | rezensiert in FALTER 50/2006
Die slowenische Provokationsmaschine Laibach ist zwar alt, deshalb aber noch lange nicht zahm geworden. Auf ihrem neuen Konzeptalbum nimmt sich die einst durch die Kombination … weiter »

JARVIS

von | rezensiert in FALTER 50/2006
Jarvis Cocker, Kopf der intellektuellen Britpop-Band Pulp, ist nach Paris übersiedelt und hat dort sein erstes Soloalbum aufgenommen. Ein Gespräch über das Böse in der Welt und in … weiter »

Angstblüte

von Martin Walser | rezensiert in FALTER 50/2006
In ihrem wunderbaren, auf ebenso persönliche wie diskrete Weise von humaner Hinfälligkeit handelnden Buch "Älter werden" widmet Silvia Bovenschen (siehe Interview auf dieser Seite … weiter »

Die See

von John Banville | rezensiert in FALTER 50/2006
In ihrem wunderbaren, auf ebenso persönliche wie diskrete Weise von humaner Hinfälligkeit handelnden Buch "Älter werden" widmet Silvia Bovenschen (siehe Interview auf dieser Seite … weiter »

Tür an Tür mit einem anderen Leben

von Alexander Kluge | rezensiert in FALTER 50/2006
Handliche Geschichten als veritabler Wälzer: Alexander Kluge spinnt mit "Tür an Tür mit einem anderen Leben" sein Erzählwerk fort. Die vorgeblich stillste Zeit im Jahr lässt sich, … weiter »

Älter werden

von Silvia Bovenschen | rezensiert in FALTER 50/2006
In ihrem wunderbaren, auf ebenso persönliche wie diskrete Weise von humaner Hinfälligkeit handelnden Buch "Älter werden" widmet Silvia Bovenschen (siehe Interview auf dieser Seite … weiter »

Hans Söllner

von Lukas Beck | rezensiert in FALTER 50/2006
Ein Rastamann aus Bad Reichenhall, ein Protestsänger im 21. Jahrhundert, ein BMW-Fahrer und bekennender Marihuanakonsument: Einen wie Hans Söllner gibt's eigentlich gar nicht. … weiter »

Wir nennen es Arbeit

von Holm Friebe, Sascha Lobo | rezensiert in FALTER 50/2006
Der deutsche „Interneterklärer“ Sascha Lobo über seine Hassliebe zu Österreich, Überwachung und darüber, warum die Rechten im Netz so erfolgreich sind Sascha Lobo leidet. Er mag … weiter »

Zwei Papas für Tango

von Edith Schreiber-Wicke | rezensiert in FALTER 50/2006
Zum Fest der Liebe: schöne und ausgefallene Kinderbücher zum Thema. Aber: Nicht alle sind Vatikan-kompatibel. Je länger der Dezember dauert, umso öfter wird sie beschworen: die … weiter »

Das Jahr des magischen Denkens

von Joan Didion, Antje Rávic | rezensiert in FALTER 50/2006
In ihrem wunderbaren, auf ebenso persönliche wie diskrete Weise von humaner Hinfälligkeit handelnden Buch "Älter werden" widmet Silvia Bovenschen (siehe Interview auf dieser Seite … weiter »

Der Kinder Brockhaus. Experimente

von | rezensiert in FALTER 50/2006
Zum Fest der Liebe: schöne und ausgefallene Kinderbücher zum Thema. Aber: Nicht alle sind Vatikan-kompatibel. Je länger der Dezember dauert, umso öfter wird sie beschworen: die … weiter »

Das Gutruf

von Peter Allmayer-Beck, Thaddäus Podgorski, Herbert ... | rezensiert in FALTER 50/2006
Dämmerlicht und Zwielicht im Hinterzimmer: Die Innenstadtinstitution Gutruf wird hundert. Ein Meter, und das Gutruf wäre in aller Welt bekannt. Sieben Tage die Woche schlängelt … weiter »

Elfenhauch

von Sally Prue | rezensiert in FALTER 50/2006
Zum Fest der Liebe: schöne und ausgefallene Kinderbücher zum Thema. Aber: Nicht alle sind Vatikan-kompatibel. Je länger der Dezember dauert, umso öfter wird sie beschworen: die … weiter »

Luna

von Julie Anne Peters | rezensiert in FALTER 50/2006
Zum Fest der Liebe: schöne und ausgefallene Kinderbücher zum Thema. Aber: Nicht alle sind Vatikan-kompatibel. Je länger der Dezember dauert, umso öfter wird sie beschworen: die … weiter »

Die neuen Spießer

von Christian Rickens | rezensiert in FALTER 50/2006
Ist die Spießigkeit die ultimative Coolness? Unsinn, sagt Autor Christian Rickens in seinem feinen Konterpamphlet zur neuen Bürgerlichkeit. Was hat die neuentdeckte Unterschicht … weiter »

Bis Sansibar und weiter

von Jürgen Banscherus | rezensiert in FALTER 50/2006
Zum Fest der Liebe: schöne und ausgefallene Kinderbücher zum Thema. Aber: Nicht alle sind Vatikan-kompatibel. Je länger der Dezember dauert, umso öfter wird sie beschworen: die … weiter »

Der Joker

von Markus Zusak | rezensiert in FALTER 50/2006
Zum Fest der Liebe: schöne und ausgefallene Kinderbücher zum Thema. Aber: Nicht alle sind Vatikan-kompatibel. Je länger der Dezember dauert, umso öfter wird sie beschworen: die … weiter »

Wundermeerschwein rettet die Welt

von Udo Weigelt, Nina Spranger | rezensiert in FALTER 50/2006
Zum Fest der Liebe: schöne und ausgefallene Kinderbücher zum Thema. Aber: Nicht alle sind Vatikan-kompatibel. Je länger der Dezember dauert, umso öfter wird sie beschworen: die … weiter »

Reading Six Feet Under

von Kim Akass, Janet McCabe | rezensiert in FALTER 50/2006
"Six Feet Under" hat die Fernsehgeschichte verändert und liegt nun auch als DVD-Box komplett vor. Eine Ermunterung zur Lektüre. "All we have is now." The Flaming Lips An einem … weiter »

ANZEIGE


FALTER abonnieren
×