Im FALTER besprochene Bücher

Buch-Rezensionen aus FALTER 4/2006

WHAA!

von | rezensiert in FALTER 4/2006
Ein wenig ist sie wieder abgeebbt, die große Brasil-Electro-Welle der letzten Jahre - auch weil man das meiste der jüngsten Produktionen einer Bebel Gilberto oder Katia B. … weiter »

BEFORE THE WATER WARS

von | rezensiert in FALTER 4/2006
Robert Rotifer, unter anderem als "Falter"-Pop-Korrespondent tätig, hat als Singer/Songwriter sein bislang suprigstes Album vorgelegt. Die ersten Proben für Robert Rotifers … weiter »

Lunar Park

von Bret Easton Ellis | rezensiert in FALTER 4/2006
Lost in Lunar Park Nach siebenjähriger Schaffenspause legt Kultautor Bret Easton Ellis einen neuen Roman vor und belebt "Lunar Park" mit bekannten Monstern. Er ist wieder da." Auf … weiter »

Head Shop. Shop Head - Works 1966-2006

von Paul McCarthy, Magnus af Petersens | rezensiert in FALTER 4/2006
Passend zu seiner überbordenden Kunst besteht das neue Werkverzeichnis von Paul McCarthy aus einer Strecke von über 600 Seiten Bildern ohne Beschriftung. Die meisten der Fotos von … weiter »

Fernwärme

von Katja Huber | rezensiert in FALTER 4/2006
In regelmäßigen Abständen gibt der Taschen Verlag preisgünstige, dreisprachige Kompendien zur Gegenwartskunst heraus. "Art Now - Vol. 2" versammelt wieder 136 Zeitgenossen, von … weiter »

NS-Kunstraub in Österreich und die Folgen

von Gabriele Anderl, Alexandra Caruso | rezensiert in FALTER 4/2006
Österreich liebt seine Klimts. Nun sind ihm einige abhanden gekommen. Dabei handelt es sich nur um die Fortsetzung einer verfehlten staatlichen Sammlungspolitik. Ausstellungen des … weiter »

Die Fälschung

von Hubertus Czernin | rezensiert in FALTER 4/2006
Adele, ade! Österreich liebt seine Klimts. Nun sind ihm einige abhanden gekommen. Dabei handelt es sich nur um die Fortsetzung einer verfehlten staatlichen Sammlungspolitik. … weiter »

Planet Obrist

von Christoph Simon | rezensiert in FALTER 4/2006
In regelmäßigen Abständen gibt der Taschen Verlag preisgünstige, dreisprachige Kompendien zur Gegenwartskunst heraus. "Art Now - Vol. 2" versammelt wieder 136 Zeitgenossen, von … weiter »

Art Now

von Uta Grosenick | rezensiert in FALTER 4/2006
In regelmäßigen Abständen gibt der Taschen Verlag preisgünstige, dreisprachige Kompendien zur Gegenwartskunst heraus. "Art Now - Vol. 2" versammelt wieder 136 Zeitgenossen, von … weiter »

Lichter der Berührung

von Dragan Velikic, Bärbel Schulte | rezensiert in FALTER 4/2006
Lost in Lunar Park Nach siebenjähriger Schaffenspause legt Kultautor Bret Easton Ellis einen neuen Roman vor und belebt "Lunar Park" mit bekannten Monstern. Er ist wieder da." Auf … weiter »

ANZEIGE


FALTER abonnieren
×