Alpine Ski World Cup 2005. Mit einem Vorwort von Toni Sailer

Gilles Chappaz, Agence Zoom


Am 26. November findet im kanadischen Lake Louise die erste Herrenabfahrt der neuen Weltcupsaison statt. Im jungen Wiener Egon Theiner Verlag ist jetzt die passende Begleitlektüre für lange Skiübertragungen erschienen: Unter dem trockenen Titel "Alpine Ski World Cup 2005" lassen internationale Fachjournalisten nochmals die vergangene Saison Revue passieren, neben Berichten zu allen Rennen finden sich Porträts der Weltcupsieger Anja Pärson und Bode Miller sowie ein umfangreicher Statistikteil. Die Hauptattraktion des Bandes aber sind die fantastischen Farbfotos (Agence Zoom), die mehr von der Faszination des Skirennsports vermitteln als jede ORF-Helmkamera. Im Bild: Giorgio Rocca in Bormio.

Wolfgang Kralicek in FALTER 47/2005



ANZEIGE


FALTER abonnieren
×