Im FALTER besprochene Bücher

Buch-Rezensionen aus FALTER 41/2005

Braun

von Bernd Polster | rezensiert in FALTER 41/2005
Wenn Männer sich nicht nur für Stereoanlagen und Elektrorasierer, sondern sogar für Pürierstäbe, Kaffeereiben und Zahnbürsten interessieren, dann kann dabei a) eine schwere … weiter »

Walzertraum-Graf von Luxembg

von | rezensiert in FALTER 41/2005
Was ging wohl ab, wenn Ingmar Bergman mal ordentlich einen drauf machen wollte - mit Bibi, Erland, Ingrid & Ingrid? Eine Erntedanksause mit Soletti-Igel, Flaschendrehen, … weiter »

Throw Down Your Arms

von | rezensiert in FALTER 41/2005
Eine sehr spezielle Platte einer sehr speziellen Sängerin: Die nicht zu knapp mit der Fähigkeit zur nachhaltigen Irritation ausgestattete Irin covert persönliche … weiter »

Royal Albert Hall London May2-

von | rezensiert in FALTER 41/2005
Wiedervereinigung in Würde: Eine Doppel-CD dokumentiert, wie Cream im Mai dieses Jahres in der Royal Albert Hall große Musik gemacht haben. Siebenunddreißig Jahre nach ihrem … weiter »

Native Lands

von | rezensiert in FALTER 41/2005
Wenn Schlagzeuger zu Bandleadern werden oder unter eigenem Namen eine CD veröffentlichen, dann gibt es oft ein Problem: Sie müssen beweisen, warum sie Leader sind, was oft genug … weiter »

Veränderung und Stabilität

von Johann Heiss, Andre Gingrich | rezensiert in FALTER 41/2005
Brüder, da gibt es etwas, was ich euch sagen möchte. Das Küssen von Händen ist etwas, was unseren Werten und Moralvorstellungen widerspricht und was von freien, ehrlichen Menschen … weiter »

Das Burgtheater

von Klaus Dermutz, Klaus Bachler | rezensiert in FALTER 41/2005
55 Jahre Klaus Bachler Am 29. März 2006 jährt sich die Wiedereröffnung Klaus Bachlers zum 55. Male. Rechtzeitig zum runden Geburtstag ist in der Edition Burgtheater (herausgegeben … weiter »

Florence von Arabien

von Christopher Buckley, Martin Richter | rezensiert in FALTER 41/2005
Brüder, da gibt es etwas, was ich euch sagen möchte. Das Küssen von Händen ist etwas, was unseren Werten und Moralvorstellungen widerspricht und was von freien, ehrlichen Menschen … weiter »

Das Burgtheater

von Claudia Kaufmann-Fressner | rezensiert in FALTER 41/2005
Feste Burg Am Wochenende feiert das Burgtheater den fünfzigsten Jahrestag seiner Wiedereröffnung. Ein Rundgang durch die Geschichte eines sagenumwobenen Hauses. Die … weiter »

Paradies

von A.L. Kennedy, Ingo Herzke | rezensiert in FALTER 41/2005
Himmel und Hölle A.L. Kennedy begibt sich in "Paradies" ins lückenhafte Bewusstsein einer Alkoholkranken und zeichnet deren Absturz auf - nicht ohne nebenher eine große … weiter »

ANZEIGE


FALTER abonnieren
×