Ausgewählte Artikel aus der FALTER:WOCHE

FALTER:WOCHE

 

Griots, Bikutsi und a bissl Austropop

Tanz und viel Musik laden zu den Afrika-Tagen und dem Hafen-Open-Air
PIA MILLER-AICHHOLZ | aus FALTER 33/17   
 

Cooles Abkühlen in der Hitze der Stadt

Ob im Kino, im Museum oder in Gastgärten: Wien hat einige lauschige, kühle Orte zu bieten
PROGRAMMREDAKTION | aus FALTER 32/17   
 

„Die Emotionen schlafloser Nächte“

Robert Rotifer über den Brexit-Blues, befriedigenden Exhibitionismus und sein neues Album
GERHARD STÖGER | aus FALTER 31/17   
 

„Wir sind nicht entweder gut oder böse“

Die britische Filmemacherin Sally Potter über ihre politische Komödie „The Party“
JULIA PÜHRINGER | aus FALTER 30/17   
 

Ein Festival der Gegensätze

Was bringt das achte Popfest auf den Karlsplatz? Ein Ausblick auf vier Tage dichtes Programm
GERHARD STÖGER | aus FALTER 29/17   
 

„Ich bin eine wilde Mischung“

Die Wiener Choreografin Doris Uhlich rockt das Festival Impulstanz auf allen Ebenen
SARA SCHAUSBERGER | aus FALTER 28/17   
 

Die unwahrscheinlichen Guns N’ Roses

Die seinerzeit gefährlichste Band der Welt spielt am Montag in Wien. Und es wird gut sein
LUKAS MATZINGER | aus FALTER 27/17   
 

Stippvisite beim Ku-Klux-Klan

Der US-Fotograf Bruce Davidson begleitete den Kampf der Afroamerikaner gegen Rassismus
NICOLE SCHEYERER | aus FALTER 26/17   
 

„Wir machten Party im Wald“

Die schwedischen Indierocker Mando Diao spielen neu aufgestellt beim Donauinselfest
SEBASTIAN FASTHUBER | aus FALTER 25/17   
 

„Unser Ziel ist gutes Theater“

Der Regisseur Bruce Gladwin über seine Arbeit mit den Schauspielern des Back to Back Theatre
MARTIN PESL | aus FALTER 24/17   


ANZEIGE