Ein Klima des Hasses

Der sozialdemokratische Premier Robert Fico hetzte gegen kritische Journalisten. Er ist mitverantwortlich für den Mord an dem Journalisten Ján Kuciak und seiner Lebensgefährtin Martina Kušnírová

MICHAL HVORECKY | aus FALTER 10/18   

Foto: Vladimir Simicek / AFP / picturedesk.com

Der slowakische Journalist Ján Kuciak ist tot. Die Umstände seines Todes waren so kalt und grausam, so kapriziös und sinnlos wie das Land, in dem ich lebe.

Kuciak und seine Lebensgefährtin Martina Kušnírová wurden jeweils mit nur einer Kugel getötet, er mit einem Schuss ins Herz, sie mit einem Schuss in den Kopf. Beide waren 27 Jahre jung und wollten bald heiraten. Sie lebten in Veľká Mača, nicht weit von Bratislava entfernt, circa 80 Minuten Autofahrt von Wien.

Ich bin seit einer Woche kaum aus dem Albtraum erwacht und habe erst nach einigen Tagen begonnen, die Tragödie zu verarbeiten. Es ist zu früh, um eine vernünftige Einschätzung des Ausmaßes der Katastrophe zu erwarten. Wird der Tag kommen, an dem wir gezwungen sind, in dieser Tragödie einen Wendepunkt der slowakischen Gesellschaft zu sehen?

Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl inklusive Online-Zugang, um diesen sowie alle anderen FALTER-Artikel sofort im Volltext zu lesen.
Holen Sie sich hier Ihren Online-Zugang und lesen Sie diesen sowie alle anderen FALTER-Artikel sofort im Volltext.

Lesen Sie diesen Artikel in voller Länge mit Ihrem FALTER-Abo-Onlinezugang.

Passwort vergessen?

Alle Artikel aus FALTER 10/18 finden Sie im FALTER-Archiv.



FALTER 4 Wochen testen
×