Indoor-Spielplätze: nicht nur für Schlechtwetter

Wenn es draußen stürmt, lässt sichs drinnen gut toben

KIWI | 08.01.2019   
Foto: Shutterstock

Spaß an Bewegung ist gerade für Kinder sehr wichtig. Bewegen sich Kinder regelmäßig, behalten sie es mit großer Wahrscheinlichkeit auch im Erwachsenenalter bei. Unser Körper braucht Bewegung, es ist gesund.
Wie es sich nun bei Schnee, Regen und Sturm in der Stadt gestaltet, das Bewegen? Wir haben da einen Tipp ;)!
Wenn das Wetter nicht mitspielt muss man nicht fad zu Hause bleiben und rumsitzen. Wien hat viele Indoor-Spielplätze für Klein bis Groß!

Bogi Park

Der Bogi Park bietet für die ganze Familie Spiel, Spaß, Spannung und die Möglichkeit, sich so richtig auszutoben. Ob bei einem Hindernislauf am Klettergerüst, beim Düsen auf der Quad-Bahn, beim Geschicklichkeitstest an der Kletterwand oder beim Bezwingen des Vulkans. Weiters bietet der Bogi Park einen großen Kleinkindbereich mit altersgerechten, pädagogischen Spielgeräten. Die Indoor-Achterbahn direkt im Park sorgt für spannende Action.

Öffnungszeiten: täglich von 10–19 Uhr
Kontakt:
Gutheil-Schoder-Gasse 17, 1230 Wien
01/230 00 00
wien@bogipark.at, www.bogipark.at


Familyfun

In- und Outdoor-Erlebnispark auf 7500 m2. Spielfläche mit Wabbelberg, Bullenreiten, Kletterwand, Riesenrutsche, Bungee-Trampolinen, Kinderdisco, Funshooter, Airhockeytischen, Luftburgen, Indoor-Bumper-Booten, Wellenrutsche, 1000 m2 Kleinkinderbereich u.v.m. SB-Restaurant und Pizzeria.

Öffnungszeiten: Mo–Fr 13–19 Uhr, Sa, So Fei 9–19 Uhr (in den Semesterferien durchgehend von 9–19 Uhr geöffnet)
Kontakt:
Breitenleer Straße 77, 1220 Wien
01/236 70 70
office@familyfun.at, www.familyfun.at


Fun4Kids

Indoor-Spielplatz auf 2200 m2 mit Trampolinanlage, Hüpfburg, Fußballfeld, Kletterturm. Gokarts. Riesenrutsche, Boulderwand und Kleinkinderbereich. Geburtstagspartyangebote.

Öffnungszeiten: Di–Fr 13–19 Uhr, Sa, So, Fei (und alle schulfreien Tage) 10–19 Uhr
Kontakt:
Himberger Straße 2, 1100 Wien
01/688 35 45
www.fun4kids.at


Indoor Spielplatz der Wiener Kinderfreunde

Die Wiener Kinderfreunde haben das Rezept gegen Langeweile bei Schlechtwetter: Auf ihrem Indoor-Spielplatz „Seversaal“ gestalten die Wiener Kinderfreunde aktiv jeden Nachmittag ein buntes und actionreiches Programm für Kinder bis 12 Jahre: aufblasbare Riesenrutsche und Hindernislandschaft, Luftburg, Kletterbereich, Tischwuzzler, Gruppenspiele, für die Minis gibt’s Ballbad, Softplay-Riesenbausteine, Spielsachen u.v.m. Eigener Babyraum zum Wickeln, Stillen und Ausruhen. Animateur*innen spielen mit den Kindern (übernehmen aber keine Beaufsichtigung).

Öffnungszeiten: täglich 14–18 Uhr (Mi 10–12 speziell für Kleinkinder)
Kontakt:
Schuhmeierplatz 17–18 (Zugang von Thaliastraße), 1160 Wien
01/492 60 28
seversaal@aon.at, www.seversaal.at


Monki Park

Erster Premium Indoor-Familypark in der Millennium City, der eine Menge bietet: einen Hochseilklettergarten (ab 1,20 m) mit Selbstsicherungssystem, d.h., Kinder können alleine klettern, Kletterwand, Skytower, den verrückten Kletterturm, Fußball, Basketball, E-Gokarts für Spritztouren durch die Dschungellandschaft, Dschungeltrampoline, Pit Pat, Tischtennis und einen abenteuerlichen Fun- und Kletterdschungel mit Hindernissen.

Öffnungszeiten: Mo, Mi, Fr 13–19 Uhr, Di, Do, Sa, So, Fei (und in den Ferien) 10–19 Uhr
Kontakt:
Handelskai 94–96/5. Stock, 1200 Wien
01/330 18 91
info@monkipark.at, www.monkipark.at