Florian Klenk

Florian Klenk
Florian Klenk, 1973 in Wien geboren, ist Chefredakteur des Falter, preisgekrönter Autor und einer der wichtigsten Investigativ-Journalisten Österreichs. Seine Reportagen wurden als Buch veröffentlicht, gemeinsam mit Doron Rabinovici gestaltete er das Bühnenstück "Alles kann passieren".
PRO & CONTRA

» Eine staatliche Frauenquote auf Wahllisten würde das Ergebnis einer Wahl zum Teil vorwegnehmen. Das ist nicht zulässig.

  FLORIAN KLENK | 07.03.2019
PRO & CONTRA FALL MAURER

» Maurer hätte das Mail ebenso anonymisiert posten können. Vielleicht hätte sich die Sache weniger schnell verbreitet, aber ihrem Anliegen hätte es nicht geschadet.

  FLORIAN KLENK | 06.06.2018
PRO & CONTRA ROT-BLAU

» Rechtspopulisten zerstören, wenn sie einmal an der Macht sind, den Sozial-und Rechtsstaat. Wer es nicht glaubt, blicke nach Polen und Ungarn.

  FLORIAN KLENK | 23.11.2016
MIGRATIONSDEBATTE

» Außenminister Kurz legt ein kluges Integrationspapier vor. Die Häme der Grünen hat er nicht verdient.

  FLORIAN KLENK | 25.11.2015
POLITISCHER ISLAM

» Die Radikalisierung arabischer Europäer ist ein Massenphänomen. Nicht Krieg, sondern Prävention muss die Antwort sein.

  FLORIAN KLENK | 18.11.2015
MIGRATIONSDEBATTE

» Die Flüchtlinge stellen uns vor eine große Grundsatzfrage: Wie lange darf ein Rechtsstaat beide Augen zudrücken?

  FLORIAN KLENK | 28.10.2015
MIGRATIONSDEBATTE

» Vieles von dem, was wir uns über Einwanderer erzählen, sind Märchen. Es ist Zeit für eine ehrliche Debatte.

  FLORIAN KLENK | 16.09.2015
ABTREIBUNGSDEBATTE

» Wäre ich Arzt, könnte ich aus Gewissensgründen keine Abtreibung durchführen, es sei denn, um Leben zu retten.

  FLORIAN KLENK | 24.07.2013