Guter Journalismus denkt nach. Schlägt Alternativen vor. Entwickelt eigene Ideen. Der FALTER Think-Tank versammelt Meinungen, Kontroversen und Analysen zu den großen Themen der Zeit. Geschrieben von FALTER-Autorinnen und -Autoren und Österreichs jungen Wissenschafterinnen und Wissenschaftern.

ABTREIBUNGSDEBATTE

» Eine Abtreibungsdebatte kann man nicht führen, ohne im gleichen Atemzug eine Diskussion über Kinderbetreuung und Familienpolitik loszutreten.

  BARBARA KAUFMANN | 07.08.2013
ABTREIBUNGSDEBATTE

» Ich habe ein Leben beendet. Und daher weiß ich, dass Frauen eine andere Debatte über Schwangerschaftsabbrüche verdienen.

  BIRGIT WITTSTOCK | 31.07.2013
ABTREIBUNGSDEBATTE

» Wäre ich Arzt, könnte ich aus Gewissensgründen keine Abtreibung durchführen, es sei denn, um Leben zu retten.

  FLORIAN KLENK | 24.07.2013
FEMINISMUS

» Kinder können Glück oder Elend bringen, Mutterschaft kann ein tödliches Risiko sein. Ein globaler Überblick.

  SIBYLLE HAMANN | 08.03.2012
NACHRUF AUF LEON ZELMAN

» Der unbeugsame Mahner, Gründer des Jewish Welcome Service und Herausgeber des "Jüdischen Echo" - ein Nachruf als sein Biograf.

  ARMIN THURNHER | 18.07.2007
HAUS DER GESCHICHTE

» Die Institution Geschichtsmuseum hat in den letzten Jahren eine grundlegende Neukonzeptualisierung erfahren: als Ort, der historische Bruchlinien und Konfliktthemen nicht glättet, sondern erkennbar…

  HEIDEMARIE UHL | 15.11.2006
RECHTSPOPULISMUS

» Was haben die Rechtsdemagogen mit Frauen in Europa vor? Eine europäische Recherche in sechs Ländern zeigt den Masterplan des Anti-Feminismus.

  NINA HORACZEK | 18.11.0201
HAUS DER GESCHICHTE

» Eine aufregende Konzeption würde bei den Potenzialen ansetzen, die sich aus der Abschaffung der inneren Grenzen zwischen den derzeitigen und zukünftigen Nutzern der Neuen Burg ergeben könnten.

  MARTIN FRITZ | 02.03.0201