Guter Journalismus denkt nach. Schlägt Alternativen vor. Entwickelt eigene Ideen. Der FALTER Think-Tank versammelt Meinungen, Kontroversen und Analysen zu den großen Themen der Zeit. Geschrieben von FALTER-Autorinnen und -Autoren und Österreichs jungen Wissenschafterinnen und Wissenschaftern.

AGENDA 2032

» 2032: Mobil sein, reisen zu können ist ein Privileg der Eliten. Aber ohne Migration aus dem Globalen Süden kommt die EU nicht mehr aus.

JUDITH KOHLENBERGER | 18.01.2022
AGENDA 2032

» 2032: Die Hälfte aller Professuren ist mit Frauen besetzt und Arbeiter:innenkinder haben an der Uni die gleichen Chancen.

LISA HANZL | 18.01.2022
AGENDA 2032

» 2032: Die globale Fleischproduktion hat die Krise nicht überlebt. Wir ernähren uns von Insekten-, In-Vitro- und Kulturfleisch.

LISZ HIRN, THINK-TANK-AUTOREN | 09.01.2022
AGENDA 2032

» 2032: Die Nachfrage nach Pflegediensten ist um 80 Prozent gestiegen. Ohne Migration schaffen wir das nicht.

ULRIKE FAMIRA-MÜHLBERGER | 09.01.2022
AGENDA 2032

» 2032: Wir leugnen globale Probleme nicht mehr und wissen, dass nicht Individualismus, sondern Solidarität die Antwort ist.

FELIX PINKERT, THINK-TANK-AUTOREN | 09.01.2022
PANDEMIEPOLITIK

» Was bleibt von einer Gesellschaft, wenn sie keine gemeinsame Erzählung mehr findet? Über Solidarität und die Entfremdung von ihr.

JUDITH KOHLENBERGER | 15.11.2021
KLIMAPOLITIK

» Es geht nicht um Fairness, sondern um Effektivität. Um diese zu garantieren, gehört der Co2-Preis aber erhöht.

FELIX PINKERT | 20.10.2021
MIGRATIONSPOLITIK

» Der EU-Aktionsplan gegen Schlepperei und Menschenhandel enttäuscht - auf allen Ebenen. Was es wirklich bräuchte.

JUDITH KOHLENBERGER | 04.10.2021
SOZIALPOLITIK

» Streichung des Zuverdienstes in der Arbeitslosigkeit: Wie mit vermeintlicher Evidenz Politik gemacht wird

LISA HANZL | 29.09.2021
ARBEITSMARKT

» Bilde dich weiter, um auf am Arbeitsmarkt zu bestehen! So lautet das Mantra der Politik. Warum uns die Coronakrise zwingt, das neu zu denken.

LUKAS SCHLÖGL | 23.06.2021