Guter Journalismus denkt nach. Schlägt Alternativen vor. Entwickelt eigene Ideen. Der FALTER Think-Tank versammelt Meinungen, Kontroversen und Analysen zu den großen Themen der Zeit. Geschrieben von FALTER-Autorinnen und -Autoren und Österreichs jungen Wissenschafterinnen und Wissenschaftern.

IMPFPOLITIK

» Viele fürchten einen Corona-“Impfzwang”, auch wenn er dezidiert ausgeschlossen wird. Juristisch ist beides möglich. Die Sinnhaftigkeit steht auf einem anderen Blatt. 

RALPH JANIK | 01.12.2020
GESELLSCHAFTSPOLITIK

» Die Regrierung schreibt uns vor, wen wir im Lockdown treffen dürfen, und wen nicht. Das ist anmaßend - und diskriminierend.

FELIX PINKERT | 01.12.2020
GESUNDHEITSPOLITIK

» Es gibt großes Misstrauen in die kommende Corona-Impfung. Was sollte die Regierung jetzt tun?

KATHARINA T. PAUL | 30.11.2020
KRISENMANAGEMENT

» Mit der Corona-Pandemie bekommt das das Recht eine gänzlich neue Rolle. Grund genug, es nicht zu überschätzen. Zwang und Strafe stoßen irgendwann an ihre Grenzen. Ein kleiner Appell.  

RALPH JANIK | 26.11.2020
BILDPOLITIK

» Kanzler Kurz Krisenmanagement steht in der Kritik, aber seine Inszenierung bleibt auf Kurs. Wie gehen Medien damit um?

PETRA BERNHARDT, THINK-TANK-AUTOREN | 18.11.2020
INTEGRATION

» Der Täter der Anschläge in Wien, so die gängige Meinung, habe alle getäuscht. Was aber, wenn wir es uns damit zu einfach machen?

JUDITH KOHLENBERGER | 12.11.2020
VÖLKERRECHT

» Die SPÖ will Terroristen künftig leichter die Staatsbürgerschaft entziehen. Dabei gibt es hier völkerrechtlich sehr enge Grenzen.

RALPH JANIK | 11.11.2020
GESELLSCHAFT

» Bedeutet der Terroranschlag des 2. Novembers, dass unsere pluralistische Gesellschaft gescheitert ist?

JUDITH KOHLENBERGER | 05.11.2020
JUSTIZPOLITIK

» Schon heute ermöglicht das Recht lange Freiheitsstrafen gegen Dschihadisten. Das Problem liegt beim "Deradikalisieren".

RALPH JANIK | 04.11.2020
INTERNATIONALE POLITIK

» Der diesjährige Friedensnobelpreis ging an das Welternährungsprogramm der Vereinten Nationen. Österreichs Beiträge sind seit Jahren verschwindend gering. Was ist da los?

RALPH JANIK | 19.10.2020