Ingrid Brodnigs Blog

Ingrid BrodnigIngrid Brodnig leitete bis 2016 das Medienressort des FALTER und schreibt über Themen wie Netzpolitik und den digitalen Wandel. Sie ist Autorin der Bücher "Der unsichtbare Mensch. Wie die Anonymität im Internet unsere Gesellschaft verändert" und "Hass im Netz. Was wir gegen Hetze, Mobbing und Lügen tun können".

Apropos: Wer über uns berichtet, kriegt Inserate

27. November 2014

Was wir gegen den Hass im Netz machen können

15. Oktober 2014

“Wir sammeln 60 Milliarden Daten im Jahr”

20. September 2014

Wie wir diskutieren wollen

4. September 2014

Herr Schneier, wie können wir die Überwachung wieder loswerden?

3. Juni 2014

Wollen wir mit der Überwachung leben?

9. Mai 2014

Emoji Karaoke: Smileys sagen mehr als 1000 Worte

8. Mai 2014

“Wir nennen es Slow Activism”

7. Mai 2014

Ein Aufruf gegen die “Sicherheitsesoteriker”

7. Mai 2014

“Die Regierungen fürchten sich zu sehr”

6. Mai 2014


ANZEIGE